Ich mache immer wieder Pläne. Detailliert arbeite ich aus, wie sich dies oder jenes entwickeln wird. Nur um draufzukommen, dass das Leben nicht meinen Plänen folgt. 
Natürlich nicht, denn das Leben ist schließlich etwas größer als meine Pläne.


Wir Menschen sind wohl zwiegespalten. Einerseits wollen wir, dass alles so bleibt wie es ist. In der sogenannten Komfortzone bleiben, in der wir uns auskennen, auch wenn es in so manchen Lebensbereichen gar nicht mehr so komfortabel ist.


Eine dichte Transformationszeit ist das. So sagen es die Astrolog*innen und so spüre ich es auch bzw. höre ich es von zahlreichen Erzählungen meiner Klient*innen und Teilnehmer*innen. Vielleicht liegt es „nur“ am Jahreswechsel oder an der besonderen Zahl 2020, die vor uns steht. Jedenfalls habe ich das Gefühl, dass gerade vieles in Frage steht und so manches neu erfunden werden darf.


Die kommenden Feiertage und der nahende Jahreswechsel sind immer auch eine gute Gelegenheit eine kleine Lebensbilanz zu ziehen. 


Seite 1 von 32

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?

Melde dich unter folgendem Link an:

zur Newsletteranmeldung

Folge mir...
Facebook
YouTube

oder schreib mir ein E-Mail
eva[a]guetlinger.com

Keine Artikel in diesem Warenkorb