Kreativitätstraining für Fortgeschrittene

Momentan hab ich organisatorisch viel zu tun. Eine Aufgabe, die ich nicht ungern habe und doch ist es im Vergleich zum dem was ich eigentlich liebsten mache - die Beratungen und Seminare - doch etwas viel. Denn es ändert sich ständig alles und es gibt viel Informationsbedarf.

Nicht immer sind die Lösungen so einfach und klar. Auch wenn die Bestimmungen eindeutig sind, gilt es doch auch persönliche Meinungen, Herausforderungen und Gefühle zu berücksichtigen. Und dann wirds kompliziert.
Zugleich natürlich auch spannend. Denn momentan gehts wohl nur darum, wie wir alle möglichst gut durch diese Zeit segeln. Und dabei auch noch freundlich und halbwegs entspannt bleiben. Gelingt nicht immer, aber wer ist schon perfekt :-)

Ich habe diese Zeit für mich als „Kreativitätstraining für Fortgeschrittene“ erklärt. Wer weiß, wie ich die Fähigkeiten, die ich jetzt lerne, in Zukunft noch einsetzen kann. Dann aber hoffentlich für etwas zukunftsweisendere Aufgaben.

Übrigens: Kreativität und Flexibilität gehören zu den wichtigsten Fähigkeiten, die uns die Zukunftsforscher ans Herz legen. In einer globalisierten Informationsgesellschaft reicht das Abarbeiten von vorgegebenen Aufgaben nicht mehr weit. Wir brauchen Menschen, die schnell und phantasievoll reagieren können um neue Herausforderungen, vielfältigste Kulturzugänge, Aufgaben und Bedürfnisse vereinen zu können. Das hat mir Corona ausnahmsweise mal nichts zu tun. Außer, dass wir es als Trainingslager nehmen können.


Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?

Melde dich unter folgendem Link an:

zur Newsletteranmeldung

Folge mir...
Facebook
YouTube

oder schreib mir ein E-Mail
eva[a]guetlinger.com

Keine Artikel in diesem Warenkorb