Wem gehören die Ideen?

Vor einiger Zeit habe ich beschlossen, meine Texte im Internet kostenlos zur Verfügung zu stellen. Ich möchte die Inhalte möglichst vielen interessierten Menschen zur Verfügung stellen.

Vielleicht kann die eine oder andere Anregung jemand helfen, das Leben aus einer leichteren und harmonischeren Perspektive zu betrachten und gestalten. Dann wäre der Zweck der Texte schon erfüllt.
Ein weiterer Grund die Texte freizugeben, liegt darin, dass ich nicht das Gefühl habe, dass die darin enthaltenen Ideen mir gehören. Natürlich, ich habe Zeit, Energie und zum Teil auch Geld investiert, damit es diese Texte, Bücher und Reisen jetzt geben kann. Doch sind die Ideen auch durch mich geflossen und nicht durch meine Bemühungen allein entstanden. Ich habe sie aus einem größeren Raum genommen, der Inspiration eine Stimme gegeben und sie in meine Form gebracht. Ich habe selbst viel gelernt beim Schreiben, mir ist einiges klarer geworden, ich habe Struktur in meine Gedanken gebracht und Ordnung in so manches Lebenskonzept. Ich habe aufgeschrieben, was mir selbst nützt und bin dadurch reicher und vielleicht sogar ein ganz klein wenig weiser geworden. 
Die Ideen sind frei und sollen es blieben. Umso mehr freut es mich, wenn sie gelesen werden.


Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?

Melde dich unter folgendem Link an:

zur Newsletteranmeldung

Folge mir...
Facebook
YouTube

oder schreib mir ein E-Mail
eva[a]guetlinger.com

Keine Artikel in diesem Warenkorb